Minox BN 7×50 Fernglas DCM Schwarz – Marine-Fernglas: Digitaler Kompass : Groß, aber tolle Optik

+ das teil hat eine super-optik – alles ist messerscharf abgebildet. + hohe lichtstärke+ auch die beidseitige dioptrienverstellung ist klasse+ tolle, nützliche zusatzfunktionen+ helligkeit für eingeblendete funktionen justierbar+ tasche dabei+ guter umhängeriemen mit federwirkung+ gute schutzkappen für optiken+ stulpen für die augen lassen sich ein- und ausdrehen (fest montiert)+ schickes design+ weiße farbe ist weniger hitzeemfpindlich, schützt die optiken+ wasserdicht+ schwimmfähig- relativ schwer und unhandlich, dadurch allerdings fest in der hand und verwacklungssicher. – handbuch nur ein kleiner zettel mit 8 punkt schrift – nur schwer lesbar- tasche etwas knapp bemessen- einstellrad für einblendbare funktionen schwergängig- kaum rastung für funktionsrad spürbar- bedientasten mit wenig feedback (ein “klick” würde helfen)- hoher preisinsgesamt ein tolles, innovatives fernglas, dass ich mir wieder kaufen würde.

Ich war auf der suche nach einem marine-fernglas mit kompass für den bordeinsatz bei tag und in der dämmerung. Zur auswahl standen das bekannte steiner commander 7×50 und das minox bn 7×50, welches ich aufgrund des günstigeren preises dann bestellt habe. Das ähnlich teure steiner navigator 7×50 fiel aus der wahl heraus, da seine kompass-strichplatte nur am unteren rand des sichtfeldes eingeblendet ist und keine markierung der zu peilenden richtung im eigentlichen bild vorhanden war. Die guten testberichte des minox kann ich hinsichtlich der eigentlichen leistung als fernglas bestätigen. Sehr gute abbildleistung, d. Für mich insbesondere hohe lichtstärke in der dämmerung und ein sehr klares und konstrastreiches bild. Auch die handhabung gefällt mir gut. Bekanntermaßen sind 50er gläser eher gewichtig und groß, anders als die steiner hat das minox aber einen integrierten, elektronischen kompass, der ohne ein zusätzliches gehäuse auskommt. Hierdurch liegt es verhältnismäßig gut und kompakt in der hand.

Das beste fernglas, das ich je hatte. Man muß nur einmal durchsehen, dann erklärt sich vieles. Auch das preis- /leistungsverhältnis ist in ordnung.

Habe zuerst zwar das falsche fernglas geliefert bekommen, jedoch wurde das minox bn 7x50dc umgehend nachgeliefert und die rücksendekosten von amazon erstattet, das fernglas ist mit seinen vielen möglichkeiten echt super, einziger kritikpunkt – es ist etwas unhandlich, bin ansonsten total zufrieden damit.

  • Absolute Kaufempfehlung
  • Tolles Glas, aber verbesserungsfähig
  • Erste Eindrücke

MINOX BN 7×50 Fernglas DCM Schwarz – Marine-Fernglas: Digitaler Kompass, Strichplatte, Tiltfunktion – Inkl. Neopren-Trageriemen, Okular- & Objektivschutzdeckel, Batterie & Bereitschaftstasche

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Spitzentechnologie auf hoher See: Wassersport-Fernglas mit integriertem digitalen Kompass, der eingespiegelt im Zentrum des Sehfeldes plaziert ist – inklusive digitaler Strichplatte
  • Starke Abbildungsleistung auf höchstem Niveau: Einzel-Okulareinstellung für Schärfentiefe von 12 m bis Unendlich / Kontrastreiche & natürliche Farbwiedergabe, schwimmfähig
  • Komfortable Handhabung: Robustes, griffiges Kunststoffgehäuse, egonomisches & modernes Design, verstellbare Drehaugenmuscheln – auch für Brillenträger / Beschlagfrei
  • Zusätzliche Highlights: Helligkeit bis in die Dämmerung, Multifunktionsdisplay, Temperaturmesser, Temperaturverlauf, Höhenmesser, Barometer, Uhranzeige & Stoppuhr
  • Lieferumfang: 1x MINOX BN 7×50 DCM Schwarz, 1x Neoprentrageriemen, 1x Okular- und Objektivschutzdeckel, 1x Bereitschaftstasche, 1x Batterie, 1x Bedienungsanleitung

Zu den funktionen und der qualität bleibt obigen rezensionen kaum etwas hinzuzufügen. Die optik ist absolut prima und das glas fühlt sich auchqualitativ hochwertig und sehr griffig an. Zu bemängeln habe ich allerdings, dass die anzeige auf stufe 5 tagsüber gerade sichtbar ist, während sie auf der niedrigsten stufe 1 nachts noch zu hell ist. Bei neumond (dunkelstem himmel) überwiegt die hintergrundbeleuchtung der digitalanzeige so dermassen dass man vom gesamtfeld der anzeigenelektronik geblendet ist und den eigentlichen horizont nur noch schwer ausmachen kann. Zum beobachten muss man also jedesmal die anzeige abschalten. Ein anpeilen eines schiffes am horizont bei stockfinsterer nacht ist nur schwer möglich. Allgemein bemängele ich bei all diesen gläsern mit integriertem kompass, dass, konstruktionsbedingt mit technik in der rechten optik, und grösserem augenabstand ausserhalb des “norm-menschen”, die anzeigen immer schräg im bild stehen. Hier sollte man in richtung einstellbaren horizont der anzeige weiterentwickeln.

Sorgfältige und qualitativ hochstehende ausführung, vielleicht vom gewicht etwas schwerer als die konkurrenz. Beleuchteter kompass sehr gut ablesbar, lässt sich aber auch ausschalten, wenn man diesen nicht braucht. Insgesamt ein guter kauf und vom preis her noch akzeptabel.

Liegt gut in der hand, gute scharfe sicht, weisse farbe gut in der hitze aber schmutzempfindlich.

Sehr klare anzeige, gute optik, gut gedämpfter kompass, gutes material (rutscht nicht von deck), daher sehr gutes preis/leistungsverhältnisje nach augenabstand mögliche shwachstelle: der abstand der okulare ist zwar durch verschwenkung vergrößerbar, insgesamt aber eher klein.

Das fernglas ist für seefahrer eine sensation. Positives wurde schon hervorgehoben, hier lediglich, was mich stört:* bedienknöpfe sind nicht gut gelöst* abdeckung wird vom gurt immer heruntergezogen* farbe weissletzteres ist der grund, warum ich die ware retourniert habe, was tadellos funktioniert hat. Trotz sehr sorgfälltigem umgangs war das fernglas schon nach einer woche auf see merklich gelb verfärbt. Unbedingt in schwarz bestellen.

Positiv ist die vollständig freie sicht im vergleich zu anderen ferngläsern, die einen kompass im blickfeld haben. Die hülle ist schmutzempfindlch, was mich aber bei einer weißen außenhaut auch nicht überrascht hat. Der in anderen bewertungen / tests beschriebene leichte grünstich ist vorhanden – stört aber nicht.

Ein sehr klares bild, irgendwelche bildverfärbungen konnte ich nicht feststellen. Der kompaß muß sehr oft kalibriert werden, die tasten lassen klare druckantworten vermissen: einen stern abzug. Das gewicht empfinde ich als angenehm und als beitrag für etwas stabilität auf der rollenden/stampfenden yacht. Das glas läßt sich gut auch mit brille einsetzen. Zu weitergehenden tests hatte ich noch keine gelegenheit.

Habe auch das falsche fernglas geliefert bekommen ein fernglas mit der bezeichnung minox bn 7x50dc. Jedoch besitzt es die funktionen vom minox bn 7×50 dcm. Laut rücksprache mit minox gab es eine lieferung/serie aus china mit der falschen bezeichnung. Ansonsten sieht man gebrauchsspuren /schmutz auf der weißen oberfläche, dieser geht jedoch nicht wegzuwischen. Ich denke die weiße oberfläche ist sehr schmutz empfindlich. Abhilfe: das fernglas in schwarz bestellen. Auch ist ein kratzer (1 cm) auf einem okularschutzdeckel. Hier sieht man das die endkontrolle bei amazon nicht gut funktioniert. Ich gehe davon aus das dieses fernglas schon mehrfach unterwegs war. Ich habe das ganze reklamiert und warte nun auf eine “neue” lieferung mit dem richtigen artikel.

Nach einigen recherchen habe ich mich für das minox-fernglas entschieden. Die lieferung kam pünktlich bei mir an. Die optische qualität des glases ist sehr gut, die handhabung der eingeblendeten peildaten arbeitet sehr gut und ist auch gut ablesbar. Im lieferumfang sind aufschraubbare flexible augenmuscheln, die ich auf jeden fall den vom werk vormontierten starren augenmuscheln vorziehe. Das sehfeld ist so sehr viel besser sichtbar.

Minox bn 7 x 50 dcm fernglas ist ein tolles glas, für alle außenaktivitäten zu empfehlen. 5 sterne, kann ich nur emphehlen.

Summary
Review Date
Reviewed Item
MINOX BN 7x50 Fernglas DCM Schwarz – Marine-Fernglas: Digitaler Kompass, Strichplatte, Tiltfunktion – Inkl. Neopren-Trageriemen, Okular- & Objektivschutzdeckel, Batterie & Bereitschaftstasche
Rating
4,0 of 5 stars, based on 16 reviews